Corona – Das sollten Sie beachten

Wir aktualisieren diese Seite laufend nach den Coronaschutzvorgaben der Österreichischen Regierung.

Gültig ab 1. Juli 2021

Einreise nach Österreich:
  • Derzeit besteht keine Einreiseregistrierungspflicht für alle Einwohner der EU.
Maskenpflicht:
  • Eine Maske in Innenräumen ist nur noch notwendig, wenn kein gültiges negatives Testergebnis, kein Impfnachweis (bis 21 Tage nach der ersten Impfung) oder keine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorgewiesen (3-G Regel) werden kann.
  • Eine Maskenpflicht besteht nur noch in Innenräumen, wo die 3-G Regel nicht angewendet wird (z. B. in Geschäften oder öffentlichen Verkehrsmitteln).
Für den Urlaub gilt:
  • Gäste müssen bei der Anreise ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorweisen – für unsere Gäste sind auch Tests vor Ort in Mittersill (Voranmeldung) möglich.
  • Auch nach der Anreise muss der Gast während des Aufenthalts jeden 2. Tag einen kontrollierten Test (gratis in der Teststraße direkt in Mittersill möglich) durchführen. Gilt für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre – Ausnahme: geimpft (ab 22. Tag nach der Erstimpfung) oder genesen. WICHTIG für Gäste aus dem Ausland: E-Card (Krankenversicherungskarte) nicht vergessen!


In allen öffentlichen Bereichen (Innen- und Außenbereich) sind Desinfektionsmöglichkeiten vorhanden, um optimale Sicherheit zu gewährleisten und Risiken zu minimieren.